Das nächste:

Samstag 19:00 UHR

Neuigkeiten

& Termine

32. Schönberger Musiksommer

Die 32. Saison steht in den Startlöchern. Am 23. Juni geht es los. Wie in jedem Jahr, sind bis zum 22. September 2018 jeden Dienstag um 20.00 Uhr Konzerte in der St.-Laurentiuskirche zu erleben, dazu Sonderkonzerte und Ausstellungen. Herzlich willkommen!

weiterlesen

Bilder

06. Januar
Samstag 18:00

Dreikönigssingspiel

Am Sonnabend, den 6. Januar, Epiphanias oder auch oft „Dreikönige“ genannt, wird in der Schönberger St.-Laurentiuskirche zum 5. Mal das „Irische Dreikönigs-Singspiel“ aufgeführt. Es ist ein einfach gestaltetes meditatives Werk mit Liedstrophen, die abwechselnd von der Solistin Gertraud Häfner vom Theater Zaunkönig und Mitgliedern des Schönberger St.-Laurentius-Chores vorgetragen werden. Dazu kann man den verschiedenen Figuren, die dargestellt werden, zuschauen. Eingeleitet wird das Singspiel durch ein Orgelstück, gespielt an der historischen Winzerorgel von 1847.
An diesem Abend endet der engere Weihnachtskreis, der mit dem 1. Advent begann. In vielen Ländern ist dies allerdings der Haupt-Festtag. In der Schönberger Kirche können wir ein letztes Mal die schönen großen Weihnachtsbäume mit ihrem warmen und echten Kerzenlicht bestaunen, ein schönes Fest am Beginn des Jahres, das sich der ganz besonderen Atmosphäre wegen immer mehr Beliebtheit erfreut.

Irisches Dreikönigssingspiel, Sonnabend, 6. Januar 2018, 18 Uhr – Theater Zaunkönig, Mitglieder des Schönberger St.-Laurentius-Chores, Orgel – Eintritt frei.

Ort: St.-Laurentiuskirche Schönberg

Zurück

Unsere Konzerte und Veranstaltungen

17.03.2018 Samstag 19:00 UHR
Liederabend mit Ingo Barz
Details
21.03.2018 Mittwoch 20:00 - 20:33 UHR
Johann Sebastian Bach - zum 333. Geburtstag
Details

wir danken unseren partnern

Konzertförderer

Unterstützer und Freunde

Die Ev. Kirchgemeinde Schönberg als Veranstalterin bedankt sich herzlich für die Unterstützung sowie für die umfangreiche Hilfe zahlreicher Personen und Institutionen, der im Hintergrund Tätigen, bei den Künstlern und natürlich nicht zuletzt bei Ihnen, unseren Gästen.