Das nächste:

Sonntag 16:00 - 17:30 UHR

Neuigkeiten

& Termine

Karsten Lessing und Christoph D Minke sind geehrt worden

Der Große Preis der Wirtschaft des Unternehmerverbandes Norddeutschland/Mecklenburg-Schwerin e.V. ging in diesem Jahr an Karsten Lessing und Christoph Minke.

weiterlesen

Bilder

27. September
Dienstag 20:00

Stummfilm mit Live-Musik

Veronika Otto (Cello, Stimme, Pferdekopfgeige ...)
und Max Di Carlo (Trompete, Stimme, Sounds ...)

Im reichen Kosmos der Filminnovatoren des frühen sowjetrussischen Kinos nimmt der ukrainische Regisseur Alexander Dowschenko eine Sonderstellung ein als eigenwilliger Filmpoet. Seine Filme kamen oft nur zensiert in die sowjetischen Kinos oder wurden ganz zurückgezogen.

In ERDE hat ein ukrainisches Dorfkollektiv einen Traktor angeschafft. Als der junge Traktorist Wassily es wagt, die Grenzsteine umzupflügen, die bis dahin die Felder der Großgrundbesitzer markierten, wird er von einem Kulaken erschossen... Der Film entstand im historischen Kontext des ersten Fünf-Jahres-Plans und musste um vier Szenen gekürzt werden, die der Prüderie der stalinistischen Zensur zum Opfer fielen. Veronika Otto: „Einer der schönsten Stummfilme ever! ‚Wo kommen wir her... wo gehen wir hin...‘ wird in diesem Film als Kampf der alten archaischen dörflichen Gemeinschaft mit den ‚Segnungen‘ der Neuzeit dargestellt und gleichzeitig in wunderbaren Naturaufnahmen des alten Russland. Der Film beginnt mit einer wunderschönen Sterbeszene: In Mitten unzähliger Äpfel liegt ein schöner russischer Alter, bereit zu sterben. Um ihn herum steht die Familie in vier Generationen. Der Alte setzt sich auf, lässt sich einen Apfel reichen, isst ihn voller Hingabe und Genuss. Danach legt er sich wieder in sein Apfelbett und stirbt mit den Worten: ‚Lebt wohl, ich sterbe.‘“

Ort: St.-Laurentiuskirche Schönberg

TICKET BESTELLEN

Zurück

Unsere Konzerte und Veranstaltungen

29.10.2017 Sonntag 16:00 - 17:30 UHR
Europäische Musik aus alter Zeit in Kirch Grambow
Details
31.10.2017 Dienstag 10:15 - 11:30 UHR
Festgottesdienst - 500 Jahre Reformation
Details
25.11.2017 Samstag 18:00 - 19:30 UHR
Musik zur Ewigkeit
Details

wir danken unseren partnern

Konzertförderer

Unterstützer und Freunde

Die Ev. Kirchgemeinde Schönberg als Veranstalterin bedankt sich herzlich für die Unterstützung sowie für die umfangreiche Hilfe zahlreicher Personen und Institutionen, der im Hintergrund Tätigen, bei den Künstlern und natürlich nicht zuletzt bei Ihnen, unseren Gästen.