Die Haase mit Jazzebo

Bechelsdorfer Schulzenhof, Johann-Boye-Straße 7, 23923 Schönberg.

Petra Haase (Worte), Sven Krengel (Saxophon), Bernhard Hotz (Kontrabass), Heiko Preller (Drums)

Ein Hase im Dusel, eine Kuh im Propeller und Hühner, die Polonaise tanzen – sie gehören zum Personal, das „Die Haase und Jazzebo“ präsentieren. Sie knüpfen an die legendäre DDR-Reihe Jazz-Lyrik-Prosa an, gestalten Klassiker mit eigenen Arrangements und präsentieren neue Text-Musik-Collagen. Das Trio Jazzebo mit Heiko Preller (Schlagzeug), Sven Krengel (Saxofon) und Bernhard Hotz (Bass) spielt coolen, lässigen Jazz. Petra Haase deklamiert eigene und fremde Texte und tritt mit den Musikern in einen Dialog rund um das wilde und schöne Leben mit all seinen Facetten. Sie zitiert die zarten Verse wie auch den grölenden Genossen - hintersinnig, ernst und komisch. Jazzebo gibt den Gedichten und Geschichten den passenden Groove – zur Freude der Jazzfans.

Ort: Auf dem Bechelsdorfer Schulzenhof, Johann-Boye-Strasse 7, 23923 Schönberg.

Zurück