"FolkloreClassic - Violinissimo!"

Konzert im Schönberger Katharinenhaus (An der Kirche 12, 23923 Schönberg/Meckl.)
mit der tschechischen Geigerin Markéta Janouškowá.

Markéta Janouškowá (Violine solo) spielt Kompositionen von Sergej Prokofiew, Leoš Janáček, Béla Bartók, Violeta Dinescu, Ernst-Lothar von Knorr sowie folkloristische Stücke

Sonnabend, 13. November 2021, nach dem Abendläuten 18 Uhr
Dauer ca. 1 Stunde, Eintritt frei, Spenden erbeten. Es gilt „2G“.

Die tschechische Geigerin MARKÉTA JANOUŠKOVÁ, die wir am Sonnabend, den 13. November 2021 um 18 Uhr im Katharinenhaus in Schönberg begrüßen dürfen, hat sich durch ihre künstlerische Vielseitigkeit an unterschiedlichsten Spielstätten als gefragte Solistin und Kammermusikerin etabliert. Studiert hat sie an der renommierten Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Dort ist sie heute Mitglied im Mirage Quartett, arbeitet im Trio Crogliolo mit und ist künstlerische Leiterin des Projekts „FolkloreClassic“. Dank ihrer familiären Wurzeln findet sie viel Inspiration in der traditionellen tschechischen und slowakischen Folkloremusik. Das gemeinsame Konzertprojekt mit dem bekannten Hackbrettspieler Jiří Janoušek leiht uns seinen Namen als Titel für den Abend in Schönberg, denn er spiegelt an der Grenze zwischen Klassik und Volksmusik Markétas Beherrschung beider Gattungen und deren gegenseitige Durchdringung wider.
Markéta Janouškowá wird von der Kritik nicht nur für ihre leidenschaftliche Interpretation, ihren samtigen Ton und ihre technische Virtuosität geschätzt, sondern auch für ihre kreative Dramaturgie der Projekte.
Und so wird sie auch in ihrem Programm in Schönberg neben Kompositionen von Sergej Prokofiew, Leoš Janáček, Béla Bartók, Violeta Dinescu und Ernst-Lothar von Knorr folkloristische Stücke darbieten und diese in Beziehung zu den auskomponierten Werken setzen.
Markéta Janouškowá hat bereits mehrere CD-Aufnahmen vorgelegt. Sie nimmt häufig an Aufnahmen für das tschechische Fernsehen und den tschechischen Rundfunk teil. Neben ihrer Präsenz in Tschechien und Deutschland führten Konzertreisen sie nach Osteuropa, Schweden, Ecuador und in die USA. In Schönberg ist sie bereits mit Martina Trumpp und Andreas Voss gemeinsam aufgetreten.

Ort: Katharinenhaus (An der Kirche 12)

Zurück