Musik zur Ewigkeit

Musik zur Ewigkeit

Am Sonnabend, den 24. November 2018 findet nach dem Abendläuten um 18 Uhr wie seit vielen Jahren wieder die "Musik zur Ewigkeit" statt.
Im Mittelpunkt steht Chor- und Orgelmusik von Johann Sebastian Bach, ergänzt durch Musik anderer Komponisten und Epochen.

Die Herbstzeit ist eine besondere Zeit im Jahr. Wie die Natur ziehen sich auch unsere Seelen zurück; wir halten inne, schauen zurück: auf das Jahr, auf das Leben, in die Geschichte, auf vertraute Menschen, auf Vorfahren. Wir denken in die Zukunft, auf den uns noch unzugänglichen Teil unseres Daseins.

Musik kann helfen, einen Moment der Stille hörbar zu machen, quasi einen akustisch näher bezeichneten Raum zu schaffen, um individuell und doch in Gemeinschaft nachsinnen zu können, was wirklich wichtig für uns ist.

Schon lang ist dies eine vom Chor geschätzte Aufgabe, diesen besonderen Abend im Jahr musikalisch zu gestalten. Seien Sie herzlich eingeladen!
Der Eintritt ist frei, das Konzert wird eine Länge haben, die abgestimmt ist auf die dann anliegende Innentemperatur der Kirche.

Ort: St.-Laurentiuskirche Schönberg

Zurück