Offenes Singen zum Weihnachtsmarkt

Offenes Singen zum Weihnachtsmarkt

Die neue Orgel im Altarraum macht's möglich: Lieder können quasi auf Zuruf begleitet werden! Und so soll es sein am Sonnabend, den15. Dezember, wenn auf dem Kirchplatz wieder der alljährliche Schönberger Weihnachtsmarkt stattfindet. In der Zeit zwischen 14 und 15 Uhr werden die Kirchentüren geöffnet sein. Es wird herzlich eingeladen zum Singen in die Kirche, und Sie bestimmen selbst mit, was gesungen wird! Es wird ein Liederheft ausgeteilt (so lang der Vorrat reicht...), aus dem Sie auswählen können, was Sie singen möchten. Und alle sind eingeladen, dann kräftig mitzusingen. KMD Christoph D. Minke begleitet dann von der Chororgel im Altarraum aus die Wunschlieder. Und der nächste Sänger sucht schon sein bzw. die nächste Sängerin ihr Lieblingslied...

Ort: St.-Laurentiuskirche Schönberg

Zurück