Orgelmusik zum Jahreswechsel

Wie immer zu Silvester erklingt die Winzer-Orgel noch einmal intensiv ganz kurz vor dem offiziellen Jahreswechsel, so auch 2021, zum Abschluss des "Jahres der Orgel". Am 31.12.21 erklingt ab 22.30 Uhr Robert Schumanns Zyklus "Sechs Fugen über den Namen BACH" op. 60, gespielt von KMD Christoph D. Minke.
Das Werk gilt als eines der bedeutendsten Kompositionen für die Orgel im 19. Jahrhundert. Die historische Winzer-Orgel von 1847 ist dafür das rechte Interpretationsmaterial. Dauer ca. 40 Minuten, Eintritt frei.

Foto: Heiko Preller

Ort: St.-Laurentiuskirche Schönberg / Meckl.

Zurück