Landesjugendorchester Mecklenburg-Vorpommern - Foto: Heiko Preller
Aktuell

Was gibt es Neues?


Der Spielplan des 34. Schönberger Musiksommer steht ganz im Zeichen der Jugend- und Nachwuchsförderung.

Das Jubiläumsjahr „800 Jahre Schönberg“ endet nicht nur mit einem Paukenschlag, sondern mit Glockenschlägen. Wie es in einem bekannten Weihnachtslied heißt: „Süßer die Glocken nie klingen als zur Weihnachtszeit“, so ist als ein besonderer Höhepunkt der zu Ende gehenden Feierlichkeiten zweifellos die Einweihung des erneuerten Geläutes von St. Laurentius am bevorstehenden 4. Advent anzusehen.

... und der Schönberger Musiksommer leistet in diesem Jahr einen großen Beitrag dazu.
Über das letzte Konzert im Musikland MV und was das mit dem Schönberger Musiksommer zu tun hat.

Unsere nächsten Konzerte


Samstag ·

Eine Orgel feiert Geburtstag – und wir feiern mit! KMD Christoph D. Minke spielt die historische Winzerorgel von 1847

Sonntag ·

mit Raphaël de Vos (Bariton) und weiteren Solisten sowie dem Kirchenchor St. Laurentius Schönberg unter Leitung von KMD Christoph D. Minke.

Sonntag ·

mit Raphaël de Vos (Bariton) und weiteren Solisten sowie dem Kirchenchor St. Laurentius Schönberg unter Leitung von KMD Christoph D. Minke.

Freitag ·

mit Raphaël de Vos (Bariton) und weiteren Solisten sowie dem Kirchenchor St. Laurentius Schönberg unter Leitung von KMD Christoph D. Minke.

Und hier geht es zum Nachrichtenarchiv.

DAS NÄCHSTE


Spielplan

Alle Konzerte im Blick!

Alle Konzerte und Tickets auf einen Blick

Tickets Zuhause Ausdrucken!

Zum Newsletter anmelden

Ab Jetzt
Immer
Informiert