Das 30. Konzert der 30. Spielzeit beschoss am Samstag, 1.10.2016 die diesjährige  Saison des Schönberger Musiksommers. Noch einmal versammelten sich Sänger, Musiker, Organisten, Dirigenten und viele ehrenamtliche Helfer gemeinsam mit zahlreichen Besuchern zu einem Abschluss der besonderen Art. CREDO - so lautete das Motto des Konzerts. "Ein Abschluss, der wie ein Auftakt wirkt, ein Ausrufezeichen mit der Funktion eines Doppelpunktes.", so Christoph D. Minke.

Zurück