Große Freude! Dank des Strategiefonds des Landes M-V dürfen wir uns gemeinsam mit der Greifswalder Bachwoche über ein nagelneues Moosmann Kontrafagott freuen. Beherbergt wird es in Greifswald sein, zu hören ab demnächst bei sicher zahlreichen Konzerten der Musikland-Partner in Mecklenburg-Vorpommern. Nicolas Müller von Tutti Fagotti in Hamburg überreichte das Instrument an Prof. Matthias Schneider (Greifswalder Bachwoche) und KMD Christoph D. Minke (Schönberger Musiksommer). Beide planen bereits die ersten Einsätze. Fagottist Ralph-Uwe Künzel, beratend im Vorfeld tätig, durfte die ersten Töne spielen.

Zurück